| | |

Produktverantwortung & Lieferkette

Produktverantwortung & Lieferkette

  

Nachhaltige Wertschöpfung

Der Name MTU steht für Qualität und Zuverlässigkeit. Ein sicherer Flugbetrieb hat in der Luftfahrt oberste Priorität. In unsere Produktverantwortung beziehen wir Nachhaltigkeit mit ein und legen großen Wert auf Energieeffizienz und Umweltbilanz unserer Produkte. Dafür haben wir eine Agenda bis zum Jahr 2050 entwickelt, mit der wir ehrgeizige Reduktionsziele für Kraftstoffverbrauch, CO2– und Lärmemissionen verfolgen. Aber auch unsere Lieferketten haben wir bei Nachhaltigkeit im Blick und stellen über Sozial- und Umweltstandards Ansprüche an unser Produktionsnetzwerk. 

  

graphicgraphic
Lars WagnerVorstand TechnikMTU Aero Engines AG 
„Produktverantwortung verfolgen wir über den gesamten Lebenszyklus eines Antriebs. Schon in der Entwicklung haben die Sicherheit, Qualität und Ökoeffizienz unserer Produkte für uns Priorität – orientiert an hohen Standards und langfristigen Zielen. Wir suchen stets nach innovativen und nachhaltigen Lösungen und nehmen hierbei auch unsere Lieferanten in die Pflicht.“
40%
weniger CO2-Emissionen
graphic



Das ist das Klimaziel für Luftfahrtantriebe aus unserer ehrgeizigen Clean Air Engine Agenda, das wir bis 2050 erreichen wollen.

65%
weniger Fluglärm
graphic



So stark wollen wir den Fluglärm
mit Hilfe unserer Clean Air Engine Agenda bis 2050 reduzieren.


Menschenrechte
Back to Top
Produktqualität und Flugsicherheit
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.